...
Marcel Ludin
Kurz erklärt

Was ist ein One-Pager?

16 März, 2022
Web Design
Was ist ein One-Pager
Bild: https://pixabay.com/de/illustrations/webseite-reaktionsschnell-kreativ-3374825/

Ein One Pager ist eine Website bestehend aus einer einzelnen Seite, ohne zusätzliche Seiten wie Über uns, Team oder Leistungen. Alle Inhalte befinden sich auf derselben Webseite, traditionell in einem Long-Scrolling-Layout.

Das Schöne an einem One-Pager ist, dass diese eine Sache auf übersichtliche, direkte Weise darstellt. Dies ermöglicht es dem Besucher, eine schnellere Entscheidung zu treffen, anstatt ihn auf eine aufgeblähte Website mit vielen Optionen zu schicken.

Wenn eine One-Page-Website zu einer Aktion anregt, wird sie auch zu einer Zielseite – auf der das Ziel darin bestehen kann, etwas herunterzuladen, sich für etwas anzumelden, einen Newsletter zu abonnieren oder sogar eine Handelstransaktion durchzuführen. Diese erfolgreichen Aktionen werden als Conversions bezeichnet.

Schließlich ist ein One-Pager dafür da, um die Benutzererfahrung nicht zu überladen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Es gibt Ausnahmen für wichtige zusätzliche Seiten wie Bedingungen, Datenschutz, Versand, 404 und sogar Blogs. Diese sind vorzugsweise über die Fußzeile der Website verlinkt.